Müller Thurgau

4.2 von 5
4.2/5
Fruchtbetont aus dem Eisacktal für leichte Speisen oder als Solist.

Ab €15,67 pro Rebstock

Pro Rebstock erhalten Sie eine Flasche Wein
Inhalt pro Flasche: 0,75l
Alkoholgehalt: 12,5% im Vorjahr
Enthält Sulfite

Weißwein

Rebsorte: 100% Müller Thurgau – trocken

Beschreibung: Gesunde Trauben aus den ersten Durchgängen einer Staffellese sonniger Hanglagen. Vinifikation im Edelstahl mit Reinzuchthefe. Feinhefelager bis zur Grobfiltration kurz vor der Füllung im Mai/Juni des auf die Ernte folgenden Jahres.

Aussehen: Helles Gelb mit grünen Reflexen

Geruch: Sehr fruchtig und belebend präsentiert sich der Müller Thurgau mit einer gelbfrüchtigen Aromatik. Melone und Zitrusnoten eines frisch gepressten Grapefruitsafts, aber auch Zitronenmelisse und frisches Heu prägen den vegetablen Charakter des Junggesellen.

Geschmack: Eine knackige Säure steht im Vordergrund. In Verbindung mit einer durch Schiefer geprägten Mineralität, wirkt sie keineswegs zu spitz, sondern sehr erfrischend.

Serviertemperatur: 8/10 °C

Gesamturteil: Ein fruchtbetonter Müller Thurgau, der durch seine Mineralik auch sehr gut zu leichteren Speisen wie frischen Salaten passt. Keineswegs langweilig macht er als Solist Durst auf mehr.

Flaschenabfüllung: Sommer
Jetzt Weinpate dieses Weines werden:
Müller Thurgau Radoar - Südtirol Rebstockpatenschaft Club Winery
Created by potrace 1.10, written by Peter Selinger 2001-2011

Alle Weine von
Radoar

Created by potrace 1.10, written by Peter Selinger 2001-2011

Das Weingut
Radoar

Jetzt Rebpate vom Weingut werden:

Kontaktieren Sie uns

...per Klick auf WhatsApp
...E-Mail oder Telefon
...oder Nachricht schreiben

Sollte es uns nicht möglich sein auf Ihren Anruf zu antworten, schreiben Sie uns und wir melden uns so bald wie möglich.

Cookies & Volljährigkeit

Wir verwenden Cookies, damit Sie die Webseite optimal nutzen können. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Um das Angebot zu nutzen, akzeptieren Sie Cookies auf dieser Webseite. Des Weiteren bestätigen Sie, dass Sie über 18 Jahre alt sind.